Leinenzwang bis 15. Juli

Niedersachsen. Es ist Frühling und die wanderbare Wingst blüht auf. Frühlingszeit ist aber auch Schonzeit für das Wildleben. Daher gilt bis zum 15. Juli in der freien Natur Leinenpflicht für alle Hunde.

Zu den Flächen zählen auch Straßen und Wege, die an Weider, Wiesen, Grünflächen und Wäldern vorbei oder durch führen.
Damit sollen brütende Vögel oder z.B. frisch geborene Rehkitze geschützt werden.